Infrarotphotos vom Feuersee

Feuersee

Da es heute mal so richtig heiss (und UV-strahlig) war hab ich mich endlich aufgerafft ein lang geplantes Projekt zu realisieren (und weit ist es ja nicht wirklich) und ein paar Infrarotbilder vom Feuersee gemacht.

Die Fotos sind gerade wegen der starken Sonneneinstrahlung etwas geworden. Scharf bekomme ich sie immer noch nicht, langsam denke ich das Kit-Objektiv packt es eben nicht, und den UV Strahlen scheint die Tiefenschärfe auch egal zu sein.

Trotzdem bin ich ganz zufrieden, ein besseres Ergebnis bekomme ich nur noch mit besseres Ausrüstung und diesmal werd ich mir ein Bild meiner Lieblingskirche auch mal an die Wand hängen. Mehr zu sehen gibt es wie immer auf Flickr.

Ach ja:

Mein UV-Filter filtert so unglaublich gut die UV-Strahlen dass man mit oder ohne UV-Schutz in Kombi Infrarotfilter auf dem Objektiv keinen Unterschied sieht. Naja. Wenigstens ein teurer Objektivschutz.