Fernsehturm die 2.

Sonnig und windstark

Heute war ich wieder auf dem allerersten Fernsehturm der Welt, meinem Lieblinsfernsehturm, diesmal aber nicht privat sondern um eine Hochzeitsreportage fürs Studio (Atelier Dittmar) zu fotografieren. Vor den Aufnahmen hatte ich noch etwas Zeit, den Turm zu fotografieren, da sich die Gäste etwas verspäteten (die üblichen 10 Minuten). Das Wetter war trotz angesagten Schauern warm und sehr sonnig, so das ich auch mit Offenblende ohne Blitz fotografieren konnte. Dabei sind einige sehr schöne Detailaufnahmen entstanden.

Die Lichtverhältnisse waren trotz allem schwierig und am meisten hat mir die extreme Windstärke auf der Aussichtsplattform gefallen. Gerne wieder, auch Brautpaar und Familie waren nett und gastfreundlich.

Auf dem Heimweg hab ich versucht ein Eichhörnchen zu fotografieren, aber leider hatte es die ganze Zeit ein Taschentuch im Mund und sah damit nicht so natürlich aus.

turschild_web.jpg
fernsehturm_anderefarben_we.jpg
breakontrough_web.jpg
Advertisements