Shooting mit purtzel149 | lange Nacht

Nach bestimmt 4 Jahren sah ich endlich meinen alten Kumpel wieder- als wir uns das letze Mal sahen hab ich noch nicht fotografiert und wir waren beide an der selben Informatik-Akademie. Inzwischen ist er Netzwerkadmin und ich hab ihm ein paar Bilder für Myspae versprochen.

Bei der Gelegenheit konnte ich die 20d, das Zenitar und eine neue Traumlocation testen. Das Wetter war unbeständig, ab und zu Regen aber dafür tolle Wolken.

Hey Björn, hoffe die Bilder gefallen dir. Die Bilder sollten nachdenklich und etwas traurig wirken, und natürlich gibt es dahinter eine Geschichte, und irgendwann vielleicht ein Album.

Eine kleine Auswahl:


Thank God its Friday.

Der Tag war damit natürlich noch nicht zuende, und da muss ich doch mal meine Fotografen-Kollegen und Partypeople Hanna und Hannes grüssen, mit denen ich eine unterhaltsame Nacht im Dschungel der Großstadt verbracht habe…dazu gibt es 2 Pics und einen kleinen Song. Der Song weil er für mich zu dieser Nacht gehört und weil mich der Songtext an ein langes Gespräch erinnert, worüber ich eine Weile nachdenken werde…und komischerweise auch an eine Reihe anderer Geschehnisse von diesem Abend.

Bis in 2 Wochen, bin dann mal weg.

There must be some kind of way out of here
Said the joker to the thief
Theres too much confusion
I cant get no relief
Businessman they drink my wine
Plow men dig my earth
None will level on the line
Nobody of it is worth

No reason to get excited
The thief he kindly spoke
There are many here among us
Who feel that life is but a joke
But you and I weve been through that
And this is not our fate
So let us not talk falsely now
The hours getting late

All along the watchtower
Princes kept the view
While all the women came and went
Bare-foot servants to, but
Outside in the cold distance
A wild cat did growl
Two riders were approachin
And the wind began to howl