Aus schneegrauen Himmeln…

Aus schneegrauen Himmeln

aus schneegrauen Himmeln
rieseln verstörte Flocken auf die Stadt,
als wüsste der Winter nicht so ganz
ob er sich wirklich  hier niederlassen sollte

Ich trage immer noch meine Herbstjacke
trotz all demTrubel
den Lichtern dem Markt dem Glanz
ist mir nicht weihnachtlich zumute.

Mir fehlen die weiten schneebedeckten Felder
und das morgendlicher Stapfen durch Schnee.

Mir fehlen die eisigen Zapfen an den Häusern
und die hüpfenden Finken am Vogelhaus.

Die Hasenspuren denen man ewig nachlaufen kann
eine Pfote, zwei Pfoten, eine Pfote, zwei Pfoten,
und das Heulen des Windes durch den Kamin.

Mir fehlt der Adventsteller
das Schnurren der Katzen
die heilige Stille über dem Wald
der Schneemann im Garten

Mir fehlt der Geruch des Winters in der Luft
das Leuchten der Strassenlampen
im schneeverglitzerten blauen Morgen

Nur das Auto frei zu kratzen, das fehlt mir nicht.

Nachts ist es hier  so
als fiele die Kälte des Alls
und der gleichgültige Blick unbekümmerter Sterne
direkt vom Himmel herab in meine Augen
während ich Nebelwölkchen in die Luft hauche

Als würde ich warten, bis die Kälte anbricht,
ertappe ich mich beim heimlichen Blick zum Fenster.

von Marion Haß0ld, 17.12.2009

Eins meiner Lieblingsvideos und Lieder dieser Tage…

I’ve always known
Since I was a young boy
In this world, everything’s as good as bad
Now my father told me always speak a true word
And I have to say that is the best advice I’ve had
Because something burns inside of me
It’s everything I long to be
And lies they only stop me from feeling free

Like a hobo from a broken home
Nothing’s gonna stop me
Like a hobo from a broken home
Nothing’s gonna stop me

I’ve never yearned for anybody’s fortune
The less I have the more I am a happy man
Now my mother told me always keep your head on
Because some may praise you just to get what they want
And I said mama I am not afraid
They will take what they will take
And what would life be like without a few mistakes

Like a hobo from a broken home
Nothing’s gonna stop me
Like a hobo from a broken home
Nothing’s gonna stop me…